Schultes S-600 TwinTouch - Heimpel Jordan CKV Kassensysteme

Direkt zum Seiteninhalt

Schultes S-600 TwinTouch

Produkte > Kassensysteme > Gastronomie | Hotellerie

Die S-600 Twin Touch ist mit einem 12.1" TFT Touchscreen und einem 12.1" Touch Keyboard ausgestattet. Durch die Verwendung hochwertiger Komponenten, wie das hochauflösende TFT Display und die antiglar-beschichteten Touchscreens, ist ein Ablesen der Bildschirminformationen auch aus extremen Winkeln möglich. Die Graphikfähigkeit ermöglicht die Darstellung von Tischplänen und individuell gestalteten Bedieneroberflächen. So hat jeder Mitarbeiter nach der Identifizierung am System sofort seine individuelle Arbeitsoberfläche vor sich, die mit den benötigten Funktionen belegt ist. Die Einarbeitungszeit für neue Mitarbeiter wird so auf ein Minimum reduziert.

Die S-600 Twin Touch benutzt, wie auch die meisten SCHULTES Peripheriegeräte, das Internet-Kommunikationsprotokoll TCP/IP. Sie lässt sich dadurch problemlos in bestehende Netzwerke integrieren. Die umfangreichen Schnittstellen bieten darüber hinaus die Möglichkeit, Schankanlagen, Kaffeemaschinen, EC- Cash Geräte und Scanner anzuschließen. Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung ist dank einer USV, die kurzzeitige Stromausfälle überbrückt und störungsfreies Arbeiten ermöglicht, gewährleistet.
Die Übergabe von Daten zu Warenwirtschaftssystemen und Hotelreservierungsprogrammen ist, wie in allen Modelln der S-600 Serie, ebenfalls möglich. In der Standardausführung ist ein CF Karte mit 128 MB Speicherkapazität integriert, optional ist auch das Aufrüsten auf 4 GB möglich, um den steuerlichen Anforderungen , die 2016 in Kraft treten zu erfüllen. Durch das geschlossene Betriebssystem ist die S-600 Twin Touch immun gegen Angriffe durch Viren und Spyware.

Zurück zum Seiteninhalt