REA T6 pro - Heimpel Jordan CKV Kassensysteme

Direkt zum Seiteninhalt

REA T6 pro

Kassen & mehr > Kartenterminals > Stationäre Terminals

Mit diesem stationären ec-Terminal für Profis lassen sich Kartenzahlungen schnell, zuverlässig und gemäß der höchsten Sicherheitsstandards durchführen. Das REA T6 pro liest die Debit- oder Kreditkarte via Chip oder Mag­net­streifen; die Autorisierung erfolgt durch Unterschrift oder PIN. Ein inte­grierter NFC-Reader ermöglicht Ihren Kunden sogar kontaktloses Zahlen.

Dieses unkomplizierte Kompaktgerät mit optional nachladbaren Softwarepaketen für weitere Zusatzfunktionen überzeugt auf den ­ersten Blick durch sein ergonomisches Design mit hochauflösendem Farbdisplay und bedienfreundlicher Tastatur. Dank seiner kleinen Stellfläche braucht das REA T6 pro wenig Platz und ist damit auch für kleinere Theken und Kassenzonen bestens geeignet. Vielfältige Kommunikationsschnittstellen (Ethernet (TCP/IP), Modem und optional ISDN) sorgen außerdem dafür, dass das REA T6 pro nahezu überall problemlos angeschlossen werden kann. Die selbsterklärende Menüführung macht die Bedienung des REA T6 pro denkbar einfach.

Ihre Vorteile im Überblick

  • schnelle Transaktionsverarbeitung durch Hochleistungsprozessoren

  • hochauflösendes Farbdisplay

  • sichere Transaktionen nach neustem Stand der Technik

  • Pin-Pad und Drucker integriert

  • Bezahlvorgang mit Magnetstreifen oder PIN

  • NFC-Reader für kontaktlose Bezahlvorgänge

  • höchste Sicherheit entsprechend PCI PED und EMV

  • kompaktes Format braucht wenig Platz

  • vielfältige Kommunikationsschnittstellen z.B. für Kassenanbindung

  • Kundenbindung durch Gutschein-, Kunden- und Bonuskarten


Zurück zum Seiteninhalt