Kassennachschau ab 01.01.2018 | Wichtige Informationen - Heimpel und Jordan CKV Kassensysteme GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Kassennachschau ab 01.01.2018 | Wichtige Informationen

Kassen können spontan und unangemeldet durch die Steuerverwaltung überprüft werden. Das Instrument heißt "Kassennachschau".

Was wird geprüft?
Sollte ein Prüfer im Zuge einer Kassennachschau in einen Betrieb gehen wird er vorerst einen X-Bericht machen und überprüfen ob das Geld der Lade mit dem tatsächlich getippten Umsatz übereinstimmt.
Schon Abweichungen ab 5€ können ausreichen, dass ein Prüfer zur Vollprüfung übergeht.

Kassensystem Steuerprüfung
Bei einer Prüfung werden in den meisten Fällen folgende Informationen in Bezug auf das Kassensystem verlangt:
  • Bedienungsanleitung
  • Finanzdaten im IDEA Format
  • evtl. Programmieranleitung
  • evtl. Verfahrensdokumentation
  • evtl. Programmierprotokoll
  • ...

Achtung: Z-Berichte sind nicht mehr aussagekräftig.


Die neuen Regeln gelten für alle, die elektronische Kassensysteme nutzen. Eine Pflicht zur Nutzung elektronischer Kassen wird es aber weiterhin nicht geben.

Auf Produktseiten angegebene Preise verstehen sich in Euro zzgl. MwSt., exkl. Programmierung
Waldshut - Tiengen
Porschestr. 22
D - 79761 WT - Tiengen
Tel.: +49 (0) 7741 68 69-0
Fax : +49 (0) 7741 68 69-22
Filiale Lörrach
Teichstr. 74
D - 79539 Lörrach
Tel.: +49 (0) 7621 32 25
Fax : +49 (0) 7621 135 51
Filiale Konstanz
Mainaustr. 59
D - 78464 Konstanz
Tel.: +49 (0) 7531 522 70
Fax : +49 (0) 7531 522 61
Zurück zum Seiteninhalt